Menu
Suchen
schliessen
Navigation schliessen
Zurück

Milch ist das ideale Frühstücksgetränk: Ihre Inhaltsstoffe schenken Energie und fördern die Konzentration. Ausserdem sättigt sie und verhindert somit (mit etwas Glück und Disziplin) den Gipfeli-Kauf am Bahnhof und die Heisshungerattacke am Vormittag. Während Puristen mit "blutter" Milch zufrieden sind, darf es für andere etwas mehr und vor allem etwas abwechslungsreicher sein. Hier kommen unsere Top 5 der frühstückstauglichen Milchgetränke:

Ovo und heisse Schoggi

Zwei absolute Frühstücksklassiker! Ovo wurde ursprünglich als nährendes Getränk für „geistig und körperlich Erschöpfte“ bezeichnet. Das ideale Morgenmuffel-Getränk also. Für Schleckmäuler hingegen eignet sich die etwas süssere heisse Schoggi. Für den besonderen Kick einfach etwas Chilipulver dazugeben.

 

Golden Milk oder Kurkuma Latte

Das Rezept ist supereinfach und das Ergebnis, eine goldgelbe Milch, sieht nicht nur genial aus, sondern schmeckt auch richtig gut.

Green Smoothie

Ok, hier hat es zwar keine Milch drin, aber Jogurt. Damit und mit Zutaten wie Gurke, Spinat, Apfel und Orangensaft sorgt der Green Smoothie  für einen erfrischenden Start in den Tag.

Think Pink

Ein echter Muntermacher: Alleine die Farbe macht gute Laune! Die kommt übrigens von den Randen. Wer jetzt „Bäh!“ denkt, sollte der Randen-Orangen-Milch dennoch eine Chance geben …

Gewürz-Latte-Macchiato

Wer am Morgen etwas mehr Starthilfe braucht, sollte den Gewürz-Latte-Macchiato versuchen. Der Espresso bringt den Kreislauf in Schwung, während die Gewürze für das gewisse Etwas sorgen.

Auch Muriel mag Milchgetränke: Golden Milk bringt sie morgens auf Touren und Schoggimilch hilft ihr nach dem Sport bei der Regeneration.

Weitere Posts von StadtLand-Team
Weitere Posts aus dieser Rubrik
schliessen
Dem Blog folgen

Gerne informieren wir dich per Mail über neue StadtLand-Posts. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

schliessen
Anmeldebestätigung

Hallo %s

Wir freuen uns, dich als neuen Abonnenten willkommen zu heissen.
Der Anmeldeprozess ist nun komplett abgeschlossen.